html templates

Daniela Maria Murhamer

Zeit • Raum • Sein

 

 

 

Individuelle Beratung

Ich begleite Frauen und Männer ganzheitlich auf ihrem Weg. Dazu stehen mir unterschiedlichste Methoden und Techniken aus verschiedensten Bereichen zur Verfügung - hier sind die wichtigsten angeführt.

Je nach Bedürfnissen und Wünschen finden wir in Absprache die passende(n) Methode(n) für Sie! 

Telefonberatung bietet ihnen die Möglichkeit, sich von zuhause aus mit Themen auseinanderzusetzen, um neue Blickwinkel und Perspektiven einnehmen zu können.

Grundsätzliches zum Ablauf:
- Sie rufen mich an oder schicken mir eine E-Mail – Terminwünsche oder bevorzugte Zeiten sind willkommen.
- Ich sende Ihnen ein Klientenblatt (Aufklärungsbogen und Datenerhebung) samt einigen Terminvorschlägen zu.
- Sie senden mir das Klientenblatt ausgefüllt zurück und wählen 1 Termin aus.
- Ich bestätige den Termin.
- Sie rufen mich zum vereinbarten Termin an.
- Am Ende des Termins wird das Honarar (nach Zeitbedarf) besprochen.
Sie überweisen innerhalb von 7 Tagen den genannten Betrag. 

Sie haben Schwierigkeiten sich als Leitung in Ihrer Rolle zu finden oder von anderen als Leitung anerkannt zu werden? Oder haben immer wieder mit Zeitorganisation oder Teammitgliedern zu kämpfen? Dies kann vielfältigste Ursachen haben.
Ein Leitungscoaching gibt Ihnen den Raum die Gründe herauszufinden, zu reflektieren und dadurch zukünftig Hürden, Stolpersteine, Belastungen zu verändern. Im Erkennen öffnet sich die Möglichkeit neue Wege zu beschreiten! 

Supervision hilf uns, schwierigen beruflichen Anforderungen kompetent zu begegnen.
Gerade als KindergartenleiterIn | KindergartenpädagogIn | KindergruppenbetreuerIn sind Sie nahezu alltäglich mit herausfordernden Situationen, Konflikten, Erwartungshaltungen, Stress konfrontiert. Der Drahtseilakt zwischen eigenen Vorstellungen, Anforderungen des Teams, Anliegen der Eltern, Bedürfnissen der Kinder und Vorgaben z.B. des Trägers erfordert u.a. Fingerspitzengefühl, Belastbarkeit und Flexibilität.
Supervision bietet die Möglichkeit Situationen zu reflektieren, Klarheit zu finden und daraus können Lösungen entstehen und neue Wege wachsen.
Wer sich bewusst mit den unterschiedlichen Facetten des beruflichen Lebens auseinandersetzen und daran wachsen möchte findet in der Supervision eine wunderbare Chance für Psychohygiene und Kompetenzentwicklung, die mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit im Berufsalltag zur Folge hat.
Je entspannter wir dem Berufsalltag begegnen, desto entspannter wird er uns begegnen ;-)

Mögliche Inhalte der Supervision können sein:
- Reflexion und Hinterfragen des eigenen Handelns
- Vorbereitung z.B. auf Gespräche oder Situationen
- Austausch und Vernetzung
- Finden von Klarheit bzgl. Aufgaben, Rollen, usw.
- Begleitung bei Veränderungs- und Entscheidungsprozessen
- Hilfe in der Bewältigung (neuer) Herausforderungen
- Neue Wege und Handlungsspielräume entdecken 

Elementare Bildungseinrichtungen

Die Wachstumsgruppe ist als interaktive Weiterbildung angelegt und soll Ihnen durchs gesamte Kindergartenjahr und darüber hinaus eine kontinuierliche Unterstützung anbieten.
Häufig sind Seminare fix konzipiert, nicht ganz auf die eigenen Bedürfnissen abgestimmt, nicht zu aktuellen Anforderungen | Ereignissen passend, oder aber die Wartezeit ist zu lange, sodass Ihr Anliegen in der Zwischenzeit verblasst.

So ist diese Wachstumsgruppe ein regelmäßiges Zusammentreffen einer fixen Gruppe und setzt sich pro Einheit aus 2 Teilen zusammen:
1.) Fallarbeit | Supervision | geführter Intervision
2.) Weiterbildung zu Teamdynamik, Kommunikation, Konflikten, Mitarbeitergespräche, Prozesse, Zeitorganisation, Kompetenzunklarheiten, uvm.

Sie haben vor jedem Zusammentreffen die Möglichkeit Themen | Anliegen | Interessen einzubringen und ich werde meinen Theorieinput darauf abstimmen. 

DIENSTAGS-GRUPPE:
6 Abende jeweils 17.30-20.30 Uhr * 8UE im Jahr 2019 * 16UE im Jahr 2020
Dienstag 08.10.2019
Dienstag 19.11.2019
Dienstag 14.01.2020
Dienstag 03.03.2020
Dienstag 21.04.2020
Dienstag 09.06.2020

ANMELDUNG --> "MEBE-Managementberatung für elemantare Bildungseinrichtungen"


DONNERSTAGS-GRUPPE:
6 Abende jeweils 17.30-20.30 Uhr * 8UE im Jahr 2019 * 16UE im Jahr 2020
Donnerstag 24.10.2019
Donnerstag 05.12.2019
Donnerstag 23.01.2020
Donnerstag 12.03.2020
Donnerstag 07.05.2020
Donnerstag 18.06.2020

ANMELDUNG --> "MEBE-Managementberatung für elemantare Bildungseinrichtungen"

Supervision hilf uns, schwierigen beruflichen Anforderungen kompetent zu begegnen.
Gerade als KindergartenleiterIn | KindergartenpädagogIn | KindergruppenbetreuerIn sind Sie nahezu alltäglich mit herausfordernden Situationen, Konflikten, Erwartungshaltungen, Stress konfrontiert. Der Drahtseilakt zwischen eigenen Vorstellungen, Anforderungen des Teams, Anliegen der Eltern, Bedürfnissen der Kinder und Vorgaben z.B. des Trägers erfordert u.a. Fingerspitzengefühl, Belastbarkeit und Flexibilität.

Supervision bietet die Möglichkeit Situationen zu reflektieren, Klarheit zu finden und daraus können Lösungen entstehen und neue Wege wachsen.
Wer sich bewusst mit den unterschiedlichen Facetten des beruflichen Lebens auseinandersetzen und daran wachsen möchte findet in der Supervision eine wunderbare Chance für Psychohygiene und Kompetenzentwicklung, die mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit im Berufsalltag zur Folge hat.
Je entspannter wir dem Berufsalltag begegnen, desto entspannter wird er uns begegnen ;-)

Mögliche Inhalte der Supervision können sein:
- Reflexion und Hinterfragen des eigenen Handelns
- Vorbereitung z.B. auf Gespräche oder Situationen
- Austausch und Vernetzung
- Finden von Klarheit bzgl. Aufgaben, Rollen, usw.
- Begleitung bei Veränderungs- und Entscheidungsprozessen
- Hilfe in der Bewältigung (neuer) Herausforderungen
- Neue Wege und Handlungsspielräume entdecken 

Donnerstag 10.10.2019 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 28.11.2019 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 30.01.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 27.02.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 26.03.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 30.04.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 28.05.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 25.06.2020 * 17.30-20.30 Uhr

ANMELDUNG -->  "MEBE-Managementberatung für elemantare Bildungseinrichtungen" 

Supervision hilf uns, schwierigen beruflichen Anforderungen kompetent zu begegnen.
Gerade als KindergartenleiterIn | KindergartenpädagogIn | KindergruppenbetreuerIn sind Sie nahezu alltäglich mit herausfordernden Situationen, Konflikten, Erwartungshaltungen, Stress konfrontiert. Der Drahtseilakt zwischen eigenen Vorstellungen, Anforderungen des Teams, Anliegen der Eltern, Bedürfnissen der Kinder und Vorgaben z.B. des Trägers erfordert u.a. Fingerspitzengefühl, Belastbarkeit und Flexibilität.

Supervision bietet die Möglichkeit Situationen zu reflektieren, Klarheit zu finden und daraus können Lösungen entstehen und neue Wege wachsen.
Wer sich bewusst mit den unterschiedlichen Facetten des beruflichen Lebens auseinandersetzen und daran wachsen möchte findet in der Supervision eine wunderbare Chance für Psychohygiene und Kompetenzentwicklung, die mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit im Berufsalltag zur Folge hat.
Je entspannter wir dem Berufsalltag begegnen, desto entspannter wird er uns begegnen ;-)

Mögliche Inhalte der Supervision können sein:
- Reflexion und Hinterfragen des eigenen Handelns
- Vorbereitung z.B. auf Gespräche oder Situationen
- Austausch und Vernetzung
- Finden von Klarheit bzgl. Aufgaben, Rollen, usw.
- Begleitung bei Veränderungs- und Entscheidungsprozessen
- Hilfe in der Bewältigung (neuer) Herausforderungen
- Neue Wege und Handlungsspielräume entdecken 

Donnerstag 17.10.2019 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 21.11.2019 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 12.12.2019 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 16.01.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 13.02.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 19.03.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 16.04.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 14.05.2020 * 17.30-20.30 Uhr
Donnerstag 04.06.2020 * 17.30-20.30 Uhr

Die Anmeldung bezieht sich auf den gesamten Jahreszyklus der Supervisionsgruppe.

ANMELDUNG --> "MEBE-Managementberatung für elemantare Bildungseinrichtungen" 

Ein Team ist mehr als die Summe von 2er Beziehungen und somit ein System von unterschiedlichsten Beziehungen mit einer gemeinsamen Aufgabe. Man könnte ein Team auch als einen lebendigen Organismus bezeichnen, der da und dort Aufmerksamkeit braucht, um sich fruchtbringend entfalten zu können.

Ich biete Seminare oder Workshops für Ihr Team zu den folgenden Themen:
- Teamentwicklung
- Kommunikation
- Zusammenarbeit im Team
- Konfliktmanagement

Ich berate Sie gerne bei der Entscheidungsfindung.

Krisenhafte Situationen haben es oft an sich, dass man auf bekanntes Wissen und Alltagsroutine nicht so recht zugreifen kann, man sich orientierungslos und überfordert fühlt.
Im Rahmen der beruflichen Tätigkeit kommt es immer wieder vor, dass Sie mit diesen Krisen konfrontiert werden, sei es durch den plötzlichen Tod eines Elternteils oder einer schweren Erkrankung eines Teammitglieds oder Ähnlichem.
Schnell wird Kompetenz, Schlagfertigkeit, Sensibilität erwartet. Sie fühlen sich aber eher überrollt, betroffen und unsicher, wissen nicht wie Sie damit "richtig" umgehen sollen bzw. wo die Möglichkeiten und Grenzen der pädagogischen Arbeit liegen?

In diesem Fall unterstütze ich Sie gerne, biete rasche und fundierte Begleitung in Form von Telefoncoaching, Supervision, Teambegleitung, usw. an.

Mögliche Situationen:
- Tod eines Kindes | Elternteils | Teammitgliedes
- Schwere Krankheiten oder Unfälle eines Kindes | Elternteils | Teammitgliedes

Melden Sie sich, gemeinsam können wir die weitere Vorgehensweise planen. 

DANIELA MARIA MURHAMER

8263 Herrnberg 56

office@zeitraumsein.at
0660|363 00 22

•LEBENSBERATUNG• •SUPERVISION•
•KINESIOLOGIE•

FG Personenberatung und Personenbetreuung
(Lebens- und Sozialberatung)
FG Persönliche Dienstleister (Humanenergetiker)